„musikalische Fensterandacht“ zu Neujahr 2021

Wir bitten um Verständnis, dass wir vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation seit Heiligabend bis mindenstens 11.01.2021 auf alle Präsenzgottesdienste verzichten. Die Gnadenkirche und das Ev. Krankenhaus Bergisch Gladbach laden am Neujahrstag von 17.00-17.30 Uhr zu einer weiteren „musikalischen Fensterandacht“ ein. Martina Gassmann (Gesang), Frank Wingold (Gitarre) und Christian Mehler (Trompete und Flügelhorn) spielen deutsche und englisch-amerikanische Lieder von „Freude schöner Götterfunken“ bis hin zu „O Happy Day“. Alle Bürgerinnen und Bürger in der Stadtmitte von Bergisch Gladbach sind wieder eingeladen, zu dieser Zeit ein Fenster zu öffnen und sich von der Musik, die über eine Beschallungsanlage von der Dachterrasse des Rundbaus am Ev. Krankenhaus erklingt, auf das neue Jahr… mehr lesen

Hörpredigten zu Weihnachten 2020

Hörpredigten zu Weihnachten von Pfarrer Thomas Werner über Lukas 2,10 Der Engel Gottes spricht: „Fürchtet Euch nicht! Siehe, ich verkündige Euch große Freude! Denn Euch ist an Weihnachten der Heiland geboren.“ „Alles ist gut. – Nichts ist gut …“ und von Prädikant Walter Wielpütz über Jesaja 11,1-10 Hörpredigt von Pfarrer Thomas Werner über Lukas 2,10: Download hier klicken! Hörpredigt von Prädikant Walter Wielpütz über Jesaja 11,1-10: Download hier klicken!   mehr lesen

„musikalische Fensterandacht“ an Heiligabend 2020

Wir bitten um Verständnis, dass wir vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation seit Heiligabend bis mindenstens 11.01.2021 auf alle Präsenzgottesdienste verzichten. Zugleich möchten wir Sie mit unseren Hörpredigten (jeweils mit Gebet, Vaterunser und Segen) ermutigen. Die Ansprachen zum diesjährigen Weihnachtsfest finden Sie hier. Weitere Hörpredigten finden Sie unter Aktuelles. Oder wir senden Ihnen auf Wunsch die Hörpredigten gerne zu. Die „musikalische Fensterandacht“ aus der Gnadenkirche an Heiligabend – von der Dachterrasse des Rundbaus des Ev. Krankenhauses übertragen – können Sie sich gerne bei www.in-gl.de anschauen oder als Audiodatei hier anhören. Auch stellen wir Ihnen mit Weihnachten 2020 zuhause eine kleine Andacht zur Verfügung, die Sie farbig oder schwarz-weiß ausdrucken und… mehr lesen

„musikalische Fensterandacht“ am 4. Advent 2020

„Einfach ein Fenster öffnen, eine Kerze anzünden und Weihnachten reinlassen …“ „musikalische Fensterandacht zum Advent“ zum Advent am 20.12.2020, 17.00 Uhr Angesichts der aktuellen Coronamaßnahmen fand am 4. Advent 2020 erstmals eine „musikalische Fensterandacht zum Advent“ statt. Von 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr spielte das Bonner Saxophon-Ensemble in gebotenem Sicherheitsabstand von der Dachterrasse des Rundbaus am Evangelischen Krankenhaus Advents- und Weihnachtslieder von „Macht hoch die Tür“ über „Tochter Zion“ bis hin zu „Jingle Bells“. Alle Bürgerinnen und Bürger in Bergisch Gladbach waren eingeladen, in ihren Wohnungen und Häusern die Fenster zu öffnen und sich von den traditionellen und modernen Rhythmen auf das Weihnachtsfest einstimmen zu lassen. Initiiert wurde die „musikalische… mehr lesen

Erklärung der Bergisch Gladbacher Seelsorgerinnen und Seelsorger zum Umgang mit der „Corona-Situation“ vom 07.11.2020

„Haltet in derselben Gesinnung zusammen und habt Mitgefühl füreinander!“ (1. Petrusbrief 3,8) Nächstenliebe ist ein zentrales christliches Anliegen und das Gebot der Stunde. Es geht um den Schutz jedes und jeder einzelnen als unverwechselbares Geschöpf Gottes – darunter besonders auch die Schwachen und Gefährdeten. Deshalb bitten wir, die evangelischen Seelsorger und Seelsorgerinnen in Bergisch Gladbach, alle Bürgerinnen und Bürger, in diesen Tagen und Wochen verstärkt Rücksicht zu nehmen, sorgfältig auf die eigene und die Gesundheit der anderen zu achten und da, wo es nötig ist, auf liebgewordene Gewohnheiten zu verzichten. Wir bitten darum, sich nicht von Verschwörungstheorien blenden zu lassen, sondern Geduld zu entwickeln und hoffnungsvoll zu bleiben. Dafür pflegen… mehr lesen